Alternative content

Melinda Kocsis

Geige, Vokal

Im Jahr 1984 habe ich zum ersten mal auf eine Geige gespielt, wenn Tante Ili entdeckte „mein Talent” und sie hat mich zu dem Musikklasse ausgewahlt. In die Musischule habe ich sehr ernst klassische Musik von die Note gespielt. Im Jahr 1994, die damals populären „Narancsvirág” Country-Band hat mir gesagt, dass sie eine Geigespieler möchten. Am die erste Probe der Jungen sagten: – “Na ja, spiel etwas!” – “Ja, aber was? Gibt es keine Note ?” – “Es gibt keine!”. Dann muss ich zugeben, ich habe ein bisschen erschreckt denn ich konnte nicht improvisieren, Unterhaltungsmusik spielen (sehr ernst). Anfangs war ich ein Gastmusikantin für ein paar Songs , aber von 1998 Ich spielte Geige für die Truppe unter dem Namen „Narancsvirág”. Wir lebten zusammen den Namen- und Stilwechsel im Jahr 2000, als Die Band nahm den Namen Oklahoma an. Wir hatten un haben eine menge Erlebnise. Neben die Musik, die ich liebe, zu einem weiten Ort für Konzerte reisen, je weiter, desto besser! Dann wir haben in das Auto eine gewaltige Atmosphäre, das kann man sehen aus der Fotografien, Tonaufnahmen. Die Band gab mir mein Lebenspartner, meine Freunde und die Freude an der Musik. Vielen Dank dafür :)

Meine Instrumenten: Reményi Mihály Geige, Mogyoróssy Geige, elektrische Stagg Geige